interkey Pinger Sicherheitstechnik GmbH

Branchen-News

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserer Branche.
Diese Nachrichten werden uns von "schloss+beschlag markt online" zur Verfügung gestellt.

 
 1   2   3 

25.04.2017
Die Einbruchzahlen in Wohnungen und Häuser sind laut aktueller polizeilicher Kriminalstatistik für das Jahr 2016 leicht gesunken: Insgesamt 151.256 Mal wurde vergangenes Jahr eingebrochen, rund zehn Prozent weniger als im Vorjahr. Bis auf Sachsen und Sachsen-Anhalt verzeichneten alle Bundesländer einen leichten Rückgang der Einbruchzahlen. Der entstandene Schaden lag laut dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) bei rund 470 Millionen Euro. Mehr als 40 Prozent aller Wohnungseinbrüche finden entgegen der landläufigen Meinung tagsüber statt, wenn die Anwohner nicht zuhause sind. ?Viele Bürger vernachlässigen die Sicherung ihrer eigenen vier Wände. Oft wird auf Einbruchschutz aus Kostengründen verzichtet. Investitionen in mechanische Tür- und Fenstersicherungen und Alarmanlagen zahlen sich aus und schützen bestmöglich vor Einbrechern?, erklärt Dr. Helmut Rieche, Vorsitzender der Initiative für aktiven Einbruchschutz ?Nicht bei mir!?. Die Investition in Einbruchschutz lohnt sich nachweislich, den...
Mehr erfahren


21.09.2016
Von Januar bis Juli 2016 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 213.600 Wohnungen genehmigt. Wie das statistische Bundesamt weiter mitteilt, waren das 26,1 Prozent oder rund 44.300Baugenehmigungen für Wohnungen mehr als in den ersten sieben Monaten 2015. Eine höhereZahl an genehmigten Wohnungen hatte es in den ersten sieben Monaten eines Jahreszuletzt im Jahr 2000 mit 216.000 genehmigten Wohnungen gegeben. Von den in den ersten sieben Monaten 2016 genehmigten Wohnungen waren 179.600 Neubauwohnungen in Wohngebäude...
Mehr erfahren


21.09.2016
Auf der Neocom in Düsseldorf am 12. und 13. Oktober, der Messe für den interaktiven Handel, wird erstmals auch der Brief- und Paketkastenanlagenspezialist Renz ausstellen (Stand 428). Im Mittelpunkt stehen Paketkastenanlagen für die Zustellung und Rücksendung von Paketen unabhängig vom Paketdienstleister oder weiteren Dienstleistern. Damit bietet Renz eine vollkommen offene Lösung an und reagiert auf das zunehmende e-Commerce Geschäft. Dem Empfänger wir...
Mehr erfahren


02.09.2016
Der Fördertopf für Einbruchschutz ist für dieses Jahr leer ? und dies bereits seit Ende Juli. Eine Aufstockung sei für 2016 nicht vorgesehen, berichtet die ?Stuttgarter Zeitung? unter Berufung auf das Bundesbauministerium. Zwölf Millionen Euro standen seit Jahresbeginn für die technische Aufrüstung von Fenster und Türen für Eigentümer und Mieter zur Verfügung. Di...
Mehr erfahren


25.08.2016
Assa Abloy steht erneut auf der Liste der 100 innovativen Firmen in der Welt, die das US-amerikanische Wirtschaftsmagazin ?Forbes? erstellt. Damit ist der Hersteller von Türschließsystemen das dritte Mal in Folge auf dieser Liste vertreten. Johan Molin, CEO von Assa Abloy meint dazu: ?I...
Mehr erfahren


19.08.2016
Hohe Einbruchszahlen sowie das ?Schreckgespenst" Negativzins lassen laut Hersteller Burg-Wächter derzeit den Markt für Tresore boomen. ?Wir registrieren ein deutlich zweistelliges Plus?, bestätigt Dietmar Schake, Vertriebsleiter bei Burg-Wächter. Immer mehr Menschen beschäftigen sich laut Unternehmen mit dem Thema. Alarmierte Verbraucher investieren angesichts d...
Mehr erfahren


28.07.2016
Die Finalisten für den Security Innovation Award 2016 stehen jetzt ? rund zwei Monate vor der 22. Auflage der Weltleitmesse für Sicherheit und Brandschutz ? fest. Aus 84 Bewerbungen wählte die Fachjury 15 Unternehmen in die nächste Runde. Zum fünften Mal wird die Auszeichnung durch die Messe Essen vergeben. Sie zeichnet alle zwei Jahre herausragende Leistungen in den Kategorien Technik & Prod...
Mehr erfahren


25.07.2016
Intelligente Vernetzungen daheim würden fast drei Viertel (74 Prozent) der Deutschen gern erleben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung unter mehr als 2.000 Frauen und Männern in Deutschland durch das Marktforschungsinstituts You-Gov im Auftrag des deutschen Smart Home-Anbieters Coqon. Demnach sind für 83 Prozent Datensicherheit und Datenschutz bei Smart Home-Produkten elementar. 79 Prozent erwarten, dass die Technik einfach und unkompliziert im Hintergrund läuft, ohne dass sie sich selbst damit auseinandersetzen müssen. Fast jeder Vierte (23 Prozent) ist bereit, mehr als 2.000 Euro für den Smart Home-Ausbau zu investieren. Dass die eigenen vier Wände smart sind ? für 63 Prozent der Befragten wird dies bald so selbstv...
Mehr erfahren


25.07.2016
Die Marke Ritto aus dem Elektronikkonzern Schneider Electric und das Berliner Startup Kiwi.Ki haben eine Kooperation vereinbart. Diese ?Kiwi Inside?-Lösung soll ermöglichen, dass Gebäudekommunikationsanlagen von Ritto künftig mit dem schlüssellosen Türzugangssystem ?Kiwi? kombiniert werden können. ?Mit unserer Marke Ritto stehen wir seit mehr als 35 Jahren für innovative Gebäudekommunikation, ob im Appartement, in der Wohnungswirtschaft oder komplexen kommerziellen Gebäuden. Das zentral verwa...
Mehr erfahren


01.08.2014

Salto: Zugang zum ?König der Löwen? gesichert

Das Stage Theater im Hafen Hamburg, in dem das Disney-Musical ?Der König der Löwen? aufgeführt wird, nutzt für die Zutrittskontrolle eine elektronische Lösung von Salto Systems. Das System l...
Mehr erfahren

 

 
 1   2   3