Notschlüsselkasten

Rot ist eine Signalfarbe und wird sofort mit ALARM verbunden. Daher ist es auch kein Wunder, dass der Notschlüsselkasten die auffallende Farbe Rot trägt. Wie sein Name schon verrät, soll er nur im Notfall geöffnet werden. Sein Einsatzort ist dort, wo für den Notfall Schlüssel gesichert, aber trotzdem leicht erreichbar sein müssen.

Einsatzkräfte wie Feuerwehr, Rettung oder Polizei sollen möglichst schnell am Einsatzort auch tätig werden können, damit keine wertvolle Zeit verloren geht.  Achten Sie bei der Montage des Notschlüsselkastens darauf, dass dieser barrierefrei  erreicht werden kann. Es  hat keinen Sinn, den Notschlüsselkasten besonders gut zu verstecken oder an einem Ort zu montieren, wo man über Treppen, enge Gänge etc. gelangen muss, um ihn zu finden.

Sie können wählen zwischen Notschlüsselkasten mit und ohne Klöppel. Der Klöppel ist meistens mit einer Kette beim Schlüsselkasten befestigt. Im Notfall muss die Glasscheibe eingeschlagen werden.  Sie lässt sich problemlos wieder ersetzen. Der Notfallkasten besitzt ein Zylinderschloss zum Öffnen und Versperren, die befugte Person besitzt den Schlüssel.

Notfallschlüsselkästen dürfen bei Schulen, öffentlichen Gebäuden, Betrieben etc. nicht fehlen! Sie können Leben retten!

Dieses Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt: