Wasser-, Feuerschutzkassetten

Wasser- Feuerschutzkassetten

Sie finden keinen geeigneten Platz für einen Tresor, möchten aber Ihre wichtigsten Unterlagen und Wertgegenstände sicherer als in der Nachttischschublade verwahren? Oder Sie brauchen eine sichere Kassette zum Transport wichtiger Unterlagen? Dann sind Wasser- und Feuerschutzkassetten die richtige Lösung für Sie!

Filter

Stahlkassetten mit Feuer-/Wasserschutz

Bei den Behältnissen handelt es ich um hochwertige Stahlkassetten die vor Hitze und Wasser schützen sollen bzw. sich auch für den Transport eignen, da sie viel leichter sind als herkömmliche Tresore.

Die meisten Schutzboxen werden für den privaten Bereich verwendet, aber natürlich kann man sie auch gewerblich nutzen und z.B. Wichtiges in einem Büro darin versperren.

Dafür eignen sich Schutzkassetten

Folgende Dinge können Sie z.B. unterbringen:

  • Bargeld
  • Schmuck
  • Dokumente
  • Kleine Elektrogeräte (Kamera)
  • Datenträger (DVD, CD, USB-Stick)
  • Wertvolle Münzen
  • Medikamente (dafür gibt es aber auch eigene Medikamentenschränke)

Bezüglich Versicherungswerte informieren Sie sich bitte bei Ihrer Versicherung.

Verschluss der Kassette

Ihre Schutzkassette ist mit einem Zylinderschloss ausgestattet. Ein zweiter Schlüssel wird mitgeliefert, damit Sie Ersatz haben, sollte der Erstschlüssel verlorengehen.

Schutz  vor Feuer und Wasser

Ihnen ist der Feuerschutz besonders wichtig, daher sollten Sie darauf achten, mit welchem Zertifikat Ihre Kassette ausgestattet ist. Grundsätzlich wird beim Feuerschutz unterschieden, ob reines Papier oder auch Datenträger sicher vor Hitze und Löschwasser sind. P steht für Papier, DIS für Datenträger.

Die Produkte sind entweder 30, 60 oder 120 Minuten vor Hitze sicher. S 60 DIS bedeutet zum Beispiel, dass Papier und Datenträger 60 Minuten sicher sind, bei S 60 P sind nur Papierdokumente geschützt.

Nähere Informationen über Brandschutz finden Sie in unserer Kategorie Feuerschutztresore.

Was bedeutet Wasserresistenz

Bei manchen Sicherheitsprodukten fällt Ihnen vielleicht das Wort wasserresistent auf – dies bedeutet, dass das Eindringen von Wasser stark verzögert wird. Die Schutzkassette ist nicht wasserdicht, jedoch dauert es eine Weile, bis wirklich Nässe ins Innere dringt. ETL-Wasser-Resistenz von 1 h bedeutet z.B., dass die Kassette eine Stunde völlig untergetaucht wird und nur 8 Tropfen Wasser, das sind ca. 0,5 Gramm, dürfen dabei in die Schutzkassette eindringen.

Der richtige Platz für Ihre Feuerschutzkassette

Den idealen Aufstellungsort gibt es nicht – suchen Sie ein Möbelstück aus (Schrank, Kommode), indem Ihre Sicherheitsbox bequem Platz findet – eventuell können Sie einen Fachboden entfernen oder Sie stellen die Kassette auf den Boden. Natürlich ergibt es Sinn, wenn das ausgewählte Möbelstück versperrbar ist.

Ideal als Transportbox

Verwenden Sie die Schutzbox für den Transport, dann lassen Sie das Behältnis nicht unbeaufsichtigt im Auto oder an einem anderen Platz. Wen n Sie den Schwerpunkt auf Transport legen, achten Sie darauf, dass Ihre Sicherheitsbox mit einem Tragegriff ausgestattet ist.

Wasser- und Feuerschutzkassetten sind somit ideal

  • Bei wenig Platz
  • Bei häufigem Transport von Dokumenten/Wertgegenständen
  • Um den wichtigsten Dingen einen Feuerschutz zu bieten
  • Günstiges Preis-/Leistungsverhältnis

Unsere Sicherheitskassetten gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen.

Finden Sie Ihren Tresor bei Pinger Sicherheitstechnik

Selbstverständlich finden Sie bei Pinger Sicherheitstechnik auch andere Wertschutzschrank-Kategorien. Vielleicht entdecken Sie einen kompakten Tresor, der anstelle einer Feuerschutzkassette in Frage kommt oder Sie haben Interesse an einem Briefkasten, einem Schlüsseltresor oder einem Waffenschrank. Eine große Produktpalette an Sicherheitsartikeln wartet auf Sie.

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite – teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und suchen wir gemeinsam nach der besten Lösung!

Dieses Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt: